Fräulein Gold: Die Rote Insel

Anne Stern

Historische Kriminalromane 19. Jahrhundert SPIEGEL Bestseller Paperback

82 Bewertungen
4.39024

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Fräulein Gold: Die Rote Insel“

Hulda Gold ist Hebamme, Seelentrösterin, engagierte Kämpferin gegen das Unrecht. Aber wer hilft ihr in größter Not?
Berlin, 1926. Hulda Gold ist in einer schwierigen Lage: ledig, schwanger und ohne Auskommen. Zum Glück bietet ihr die junge Ärztin Grete Fischer an, bis zur Niederkunft als Helferin in ihrer kleinen Praxis auf der Roten Insel einzuspringen. Dort behandeln sie vornehmlich Arbeiterfrauen und sehen in die Abgründe von Armut und Not. Bald bemerkt Hulda, dass es die Kollegin dabei mit dem Gesetz nicht so genau nimmt. Und dass Grete Kontakte zu einer kommunistischen Gruppe mit radikalen Ansichten pflegt, mit denen Hulda nicht übereinstimmt. In ganz Berlin nehmen die politischen Spannungen zu. Immer wieder kommt es zu Konflikten zwischen Kommunisten, Anhängern der nationalsozialistischen Bewegung und den Ringvereinen. Auch auf der Roten Insel entlädt sich die brodelnde Stimmung in handfester Gewalt. Als ein Mord an einem Nachbarn verübt wird, taucht plötzlich der ehemalige Kommissar Karl North an Huldas Seite auf. Er verfolgt in dem Fall ganz eigene Interessen. Hulda gerät zwischen alle Fronten – und muss sich der größten Bewährungsprobe ihres Lebens stellen.
Teil 5 der Erfolgsreihe: Jeder Band ein Spiegel-Bestseller. Jeder Band ein großes Lesevergnügen!

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2022

Druckseiten:

ca. 293

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


7 Kommentare zu „Fräulein Gold: Die Rote Insel“

Ich mag die Reihe sehr und vor allem die Hauptakteuerin Hulda. Leider war dieser Teil meiner Meinung nach der sxhwächste. Es fehlte an Lebendigkeit, der Mittelteil war eher zäh und zu einigen Nebenfiguren fand ich keinen Zugang - daher keine volle Punktzahl.

Ganz gut zu lese, die ersten Teile gefielen mir besser. Besonders die Geschichte um den Vater von Karl North fand ich sehr langatmig und ehrlich gesagt uninteressant.

Abließ heidrun – 06.04.2023
Die ersten Bücher gefielen mir besser .

Spannend zu lesen und historisch gut recherchiert ⭐⭐⭐⭐⭐

Hat mir gut gefallen

Hat mir sehr gut gefallen, schade nur, dass man nirgends darauf hingewiesen wird, dass es mehrere Bände gibt, und welcher dieser ist. Speziell im Anfang merkt man,dass es eine Vorgeschichte gibt. Hätte die auch gerne zuerst gelesen.

Brigitte – 21.01.2024
Dieses Buch ist das schwächste aus der ganzen Serie. Bisher war ich von den Büchern sehr angetan; es sind sehr nette Unterhaltungsromane. Dieser war jedoch nicht ganz so unterhaltsam, sondern eher ein bisschen langweilig. Ich bin gespannt auf Band 6.

Ähnliche Titel wie „Fräulein Gold: Die Rote Insel“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen