Dunkelheit

Die Schwarzen Juwelen 1 - Roman

 

Serie

Anne Bishop

Mystery & Vampire

166 Bewertungen
4.13855

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Dunkelheit“

Magisch, dunkel und erotisch – die Erfolgssaga aus den USA

Eines Tages wird sie kommen und ihre Macht wird alles übertreffen, was bisher bekannt war: die Herrin aller Hexen. Als der Herrscher der Dunkelheit zum ersten Mal der jungen Jaenelle begegnet, weiß er, dass sich die Prophezeiung bald erfüllen wird. Doch noch kann das Mädchen seine magischen Kräfte nicht kontrollieren und schwebt in großer Gefahr – es gibt Mächte, die die Ankunft der Hexe um jeden Preis verhindern wollen.

Über Anne Bishop

Die New Yorkerin Anne Bishop, seit ihrer Kindheit von Fantasy-Geschichten begeistert, veröffentlichte zahlreiche Kurzgeschichten und Romane, bevor ihr mit dem preisgekrönten Bestseller "Dunkelheit" der internationale Durchbruch gelang. Ihre ebenso ungewöhnliche wie faszinierende Saga "Die schwarzen Juwelen" zählt zu den erfolgreichsten Werken moderner Fantasy.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 436


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

13 Kommentare zu „Dunkelheit“

Midi – 01.06.2019

Sehr spannend und fesselnd

Christiane – 19.11.2018

Die Geschichte ist packend und ich werde auch weiterlesen, aber für eine bessere Bewertung gibt es zu viel Missbrauch beider Geschlechter. Es ist schon klar, dass eine degenerierte Gesellschaft dargestellt wird und es vermutlich unter der kommenden Herrschaft von Hexe anders wird, aber wie gesagt, - zu viel.

@krallentanz

Mal ne Bewertung über den Schluss des Buches geschrieben ohne es gelesen zu haben? Der letzte Teil des Kommentars entspricht doch gar nicht der Handlung.

Maike Brzakala – 10.09.2018

Sehr besonders..aber spannend, grausam, rührend, bin gespannt wie es weiter geht.

else-anna – 02.09.2018

Danke Joyita 😊 Wenn man sich durch das erste Buch durchgekämpft hat, gelangt man in ein fantastische Welt und kann in den Geschichten über Krieger, Hexen, Ehre und Mut versinken! Nirgendwo habe ich das geschriebene Wort als Porno empfunden! Interessant ist bei dieser Geschichte auch, dass die Krieger den Königinnen untertan sind! Bisher gefielen mir die Geschichten von Jared, Daemon und Lucivar am besten. Es ist an manchen Stellen etwas langgezogen und manches könnte kürzer sein, trotzdem ist es immer interessant! Bin aber auch noch nicht ganz durch 👍

krallentanz – 17.03.2017

sehr schwacher anfang, ende spannend. der inhalt ist... nunja... durchaus als psychisch anspruchsvoll zu bezeichnen - in eine perverse, hardcorefeministisch-verzerrte richtung. kindesmissbrauch und zahllose bdsm-praktiken werden detailliert beschrieben - bitte nicht lesen, wenn das unterbewusstsein nicht mit sich immer wiederholenden perversionen gefüttert werden soll. männerhass, eine vollkommen überzogene und überdrehte erotik paaren sich mit missbrauchsfantasien, billigem vampirabklatsch und einem liebevollen, bemitleidenswerten höllenherren, der ein 12-jähriges kind begehrt - es am ende vergewaltigt mit einem stacheldildo auch endlich im vollendeten wahnsinn haben darf. danke, nein. nicht empfehlenswert.

Ähnliche Bücher wie „Dunkelheit“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe