Anna Ozana

Anna Ozana (1920–1983)wuchs auf der tschechischen Seite jenes Teiles von Schlesien auf, in dem Tschechen, Deutsche und Polen zusammenlebten. 1938, als ihre Heimat von den Polen besetzt wurde, ging sie nach Deutschland. Sie studierte in München Philosophie und Literatur. Nach dem Krieg arbeitete sie als Journalistin in München, lebte später in Athen.

Entdecke die Titel von Anna Ozana und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Anna Ozana

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos