Wem die Deutschstunde schlägt

Eine Lehrerin erzählt

Angelika Bohn

Lehrer haben vormittags recht und nachmittags frei? Humoristische Literatur

35 Bewertungen
3.71429

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wem die Deutschstunde schlägt“

Was hat das Adjektiv „schlecht“ in „Ge-schlecht“ zu suchen? Wenn man im Examen durchfällt, ist man dann Dauergast auf der Toilette? Und hat man Vera-bredungen nur, wenn man sich mit Vera trifft? Nicht nur der Italiener Marco stellt sich solche Fragen. Auch der Japaner Kaito, Alberto aus Venezuela und Ajay aus Indien. Sie alle sind für längere Zeit in Deutschland und haben ihre liebe Mühe damit, die Logik der Landessprache zu begreifen. Mittendrin: Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrerin Angelika, die versucht, souverän zu bleiben, während ihre Schüler die Unterrichtszeit nutzen, um die Sprache kreativ umzugestalten.

Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 177

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Wem die Deutschstunde schlägt“

Kirmy – 30.05.2015
😀ich habe dieses Buch verschlungen und dabei ordentlich gelacht! Danke!!!

Paracelsus – 17.02.2015
Carina – 30.12.2014
Hat Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Ich habe oft mächtig gelacht und auch gestaunt, was man so als Deutschlehrerin so erleben kann.

ULB – 19.10.2014
Mein Glaube an "gute" Lehrer ist wieder gestiegen. Ich würde mich über ein weiteres Buch von AB sehr freuen.

hoppers – 23.09.2014
Ganz unterhaltsam.

Ähnliche Titel wie „Wem die Deutschstunde schlägt“

Netzsieger testet Skoobe