Die Reise in die Dunkelheit

METRO 2033-Universum-Roman

Andrej Djakow

Klassische Science-Fiction

19 Bewertungen
4.73684

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Reise in die Dunkelheit“

Ein neuer Krieg droht

St. Petersburg, Jahrzehnte nach dem Atomkrieg: Die Menschen klammern sich in den Metro-Stationen ans Leben. Es gibt auch Kolonien auf den Inseln vor der Stadt, eine davon auf Moschtschny. Als dort Jahre nach dem letzten verheerenden Krieg eine Atombombe detoniert und die Kolonie vollständig auslöscht, überleben nur zufällig einige Seefahrer, die sich jetzt in die Metro flüchten müssen. Die Seeleute vermuten, dass die Metro-Bewohner die Bombe gezündet haben, und drohen, die Stationen anzugreifen. Stalker Taran soll beweisen, dass niemand in der Metro zu einem solchen Attentat in der Lage ist. Doch dann verschwindet sein Ziehsohn Gleb …

Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 308

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Reise in die Dunkelheit“

maikro – 12.05.2013
die Fortsetzung von taran und gleb ist sehr gut geworden. das ende lässt auf einen weiteren band hoffen.

Ähnliche Titel wie „Die Reise in die Dunkelheit“

Netzsieger testet Skoobe