Bescherung in Kabukicho

Ein weihnachtlicher Japan-Krimi

Serie 

Serie

Andreas Neuenkirchen

Klassischer Krimi Krimis Andere Länder

9 Bewertungen
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Bescherung in Kabukicho“

Ein Findelkind mit einem wertvollen Geheimnis, ein skrupelloser Verbrecher, der nichts mehr zu verlieren hat - und ein lebensgefährlicher Einsatz zur Weihnachtszeit.

Weihnachten in der Millionen-Metropole Tokio: Die Spur des seit langem gesuchten Pornografen verdichtet sich und führt in das Rotlichtviertel Kabukicho, das Revier der jungen Inspector Yuka Sato. Ausgerechnet in dieser angespannten Situation landet ein unbekanntes Findelkind auf Satos Schreibtisch - ein Baby, das sich als Träger eines brisanten Geheimnisses entpuppt. Yuka Sato und ihrem neuen Assistenten Shun Nakashima steht ein lebensgefährlicher Einsatz bevor.

Der kostenlose Mini-Japan-Krimi Bescherung in Kabukicho erzählt die weihnachtliche Vorgeschichte der beiden Japan-Krimis »Yoyogi Park« und »Roppongi Ripper« und schildert den ersten gemeinsamen Fall des jungen Ermittlerduos Sato und Nakashima.

Dieses E-Book enthält die erste offizielle Leseprobe des neuen Japan-Krimis »Roppongi Ripper«, der im Frühjahr 2015 erscheint. Andreas Neuenkirchen und der CONBOOK Verlag wünschen spannende Weihnachten!

Verlag:

Conbook Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 22

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

1 Kommentar zu „Bescherung in Kabukicho“

schneckchen67 – 20.04.2016
Das kann man nicht bewerten. Bevor es richtig los ging war es schon zu Ende.

Ähnliche Titel wie „Bescherung in Kabukicho“

Netzsieger testet Skoobe