Schurkisch!

Über das Böse und das Gute im Film

Andrea Freitag

Wart Ihr auch brav? Film & Musik

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Schurkisch!“

"Alle Menschen lieben Helden" – aber Hand aufs Herz: Das Spektakel des Schurken, der in unsere Welt einbricht, ist meistens doch viel spannender. Egal in welcher Kultur, egal in welchem Genre: Das Böse existiert und es fasziniert uns.
Doch was macht den echten Schurken aus? Besteht seine Daseinsberechtigung nur darin, den Helden besser aussehen zu lassen? Und wie "gut" muss jemand sein, um als Held zu gelten? In "Schurkisch! – Über das Gute und das Böse im Film" untersucht Andrea Freitag die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von strahlenden Helden und düsteren Schurken – und unser Verständnis von Gut und Böse im Film.
Insbesondere die Filme "PINOCCHIO", "DER KÖNIG DER LÖWEN", Christopher Nolans Batman-Trilogie, "DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER" und die "NIGHTMARE ON ELM STREET"-Reihe eröffnen einen ganz anderen Blick auf das wahre Gesicht von Schurken und Helden.

Verlag:

Mühlbeyer Filmbuchverlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 157


Ähnliche Bücher wie „Schurkisch!“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe