EONA - Drachentochter

Serie 

Serie

Alison Goodman

Fantasy

164 Bewertungen
4.41463

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „EONA - Drachentochter“

Die Macht eines Drachen, die Seele eines Mädchens, das Herz eines Helden

Seit Jahrhunderten herrschen sie neben dem Kaiser über das Reich: die Drachenaugen, Auserwählte der magischen Drachen und Träger ihrer Macht. Eona träumt davon, eine von ihnen zu sein, schließlich hat sie die seltene Gabe, die Drachen in ihrer wahren Gestalt zu sehen. Aber Mädchen und Frauen ist es unter Todesstrafe verboten, Magie zu wirken. Als Eona sich als Junge verkleidet in die Auswahlzeremonie schmuggelt, geschieht das Unglaubliche: Der lange verschollene Spiegeldrache erwählt sie zu seiner magischen Novizin. Doch ihr Geheimnis blieb nicht unentdeckt …

Verlag:

cbj

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 414

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „EONA - Drachentochter“

Ehrliche Rezension – 04.11.2017
Da ich das Buch vor einer Ewigkeit gelesen habe kann ich mich nicht mehr an alles erinnern, allerdings weiß ich noch das es mich am Anfang schon interessiert hat, aber zunehmend meine Interesse abbaute. Vorallem war der Mittelteil ziemlich langatmig, wodurch ich mich eher durch quälen musste, als es zu genießen. Außerdem fand ich die Protagonistin zwischenzeitlich echt ansträngend. Was ich dann wieder gut fand war, dass Ende, da es spannender wurde und ich den Plot richtig gelungen fand. Allerdings macht das allein kein gutes Buch aus, wodurch ich es echt nicht sonderlich weiter empfehlen kann.

t – 13.02.2017
Das ist ein sehr tolles Buch.Die Erzähler Rolle zeigt auch ihre gefüle.Und ich finde es paßt alles zu einer großen Geschichte zusammen. .

Leonie.Eger – 06.01.2017
am Ende immer langweiliger

sylvia – 23.11.2016
Ich hab das Buch angefangen zu lesen weil mir die Rezensionen gefallen haben. Das Buch hat mich sofort begeistert. Die erste Hälfte des Buches war super spannend. Doch die andre Hälfte hat mich enttäuscht, gelangweilt und sehr wütend gemacht. Die Geschichte lässt sich gut lesen. Der schreibstil ist flüssig. Manchmal waren mir die vielen Beschreibung zuviel. Positiv: Ich fand es zum Teil ganz gut, das nicht richtige beschrieben wurde wie Eona aussieht. Schon das sie gehbehindert ist. Es ist wirklich mal etwas neues. Es ist wirklich spannend am Anfang weil man nicht weiß was noch so passieren wird. Negativ : Teilweise habe ich mich gefragt ich, wo die Geschichte hinführt. Es ist eher eine historische fantasy Geschichte und mir deswegen zu fremd. Es ist alles etwas zu unterwürfig Es werden zu viele Leute misshandelt. Und zuviel Gewalt steht im Vordergrund. Es wird jemand geschlagen und dann ist die Rede,dass es gnädig sei. Eon ist mir zu Arrogant und zum Schluß sehr unsympathisch. Zum Schluß könnte ich ihre Blödheit nicht mehr ertragen. Das Ende habe ich nur überflogen. Es war kein überraschendes Ende. Ich werde Teil 2 wohl nicht lesen.

sandra – 16.10.2016
Ein grossartiges Buch und sehr spannend geschrieben.

Sweetlittledrops – 08.11.2015
Super genial geschrieben! Mir wurde es an keiner Stelle langweilig! Ganz im Gegenteil hält die Spannung stets hoch! Wahnsinn...

Rosenzauberin – 24.05.2015
Das Gegenteil von langweilig! Habe mir die Nacht um die Ohren geschlagen.

SusanneStoHelit – 23.04.2015
Wirklich mal was anderes. Der Stil ist manchem vielleicht zu “historisch“, aber ich fand es gut. Werde mich aber dennoch nach leichterer Kost umschauen, bevor ich mich dem zweiten Band zuwende.

Josefboehm – 23.04.2015
Dieses Buch ist einfach genial!!! Leider etwas zäh und mir etwas zu viel Liebesgeschichte (Dramen bekannt aus anderen Büchern) Trotzdem wär dieses Buch NICHT liest verpasst etwas!!!

6kidies – 11.06.2014
Drachen-Fantasy mal anders ;-)

Ähnliche Titel wie „EONA - Drachentochter“

Netzsieger testet Skoobe