Tödlicher Stolz

Roman

Alina Falkner

Eine Leiche kommt selten allein Klassischer Krimi Krimis Deutschland

13 Bewertungen
3.3846

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Tödlicher Stolz“

Die junge Polizistin Theresia Pfeffer ist die erste am Tatort: In der Essener Fußgängerzone wurde ein Kommissaranwärter ermordet. Er wurde in Uniform erschossen, um seinen Körper ein Stern aus Blut gezeichnet.

Als kurz darauf in weiteren Städten Anwärter getötet werden, weiß man, dass ein Serienmörder es auf den Nachwuchs der Polizei abgesehen hat. Das BKA übernimmt und schickt seine beste Operative Fallanalytikerin Rita Seidel, damit sie ein Täterprofil erstellt. Gemeinsam mit Theresia Pfeffer kommt sie dem Täter bald auf die Spur - und entdeckt wer sein nächstes Opfer sein könnte ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 233


2 Kommentare zu „Tödlicher Stolz“

Lisbon – 17.02.2019

Die Geschichte ist ganz gut , ich hab aller dings die ganze Zeit gedacht irgendwo hab ich das schon mal gelesen...

Die Protagonisten waren etwas verwaschen gezeichnet. Alles in allem nett.

silberpfeil1967 – 18.09.2015

Die Story ist gut und auch spannend. Allerdings gibt es keinen einzigen Protagonisten, der auch nur annähernd sympathisch ist. Die Pfeffer ist eine überhebliche Nervensäge, die an Selbstüberschätzung leidet und alle anderen scheinen anfangs alles zu tun, um den Fall ja nicht übernehmen zu müssen. Wenn es bei der Polizei tatsächlich so zugeht, müssen die sich über mangelnden Nachwuchs nicht wundern...

Ähnliche Bücher wie „Tödlicher Stolz“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe