Die Mutter

Ein Fehler, und du verlierst alles

Aimee Molloy

Psychothriller Thriller Amerika

82 Bewertungen
3.5488

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Mutter“

Du schaust nur kurz nicht hin. Und in diesen wenigen Augenblicken geschieht das Allerschlimmste ...

Sie treffen sich jede Woche. Sie teilen Freuden, Sorgen und Nöte. Eine Gruppe Frauen, die nur eines verbindet: Sie sind alle frischgebackene Mütter, und das schweißt zusammen. Freundschaften entstehen. Und ein Plan - einmal eine winzige Auszeit vom Babyalltag zu nehmen, abends in einer Bar. Ein harmloser Spaß. Doch daraus wird schnell bitterer Ernst. Die alleinerziehende Winnie lässt ihren kleinen Sohn Midas für den Abend bei einer Babysitterin. Als Winnie nach Hause kommt, ist ihr Kind spurlos verschwunden, niemand hat etwas bemerkt. Es folgen Tage, in denen jede der Mütter durch die Hölle geht: Sarah will Antworten. Collette weiß zu viel. Nell hat etwas zu verbergen. Und eine Mutter hat etwas Unaussprechliches getan ...

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 279


6 Kommentare zu „Die Mutter“

Kariwitch – 28.02.2020

Keine Handlung, keine Spannung … ein sackvoll um den eigenen Bauchnabel kreisender psychotischer Erstgebärender.... unerträglich

Gaikana – 27.10.2019

Sehr an den Haaren herbeigezogene Geschichte von gestörten Mütter. Keine Ahnung wie man auf so verquere Geschichten kommt. Leidlich spannend aber holprig und und nicht sehr glaubwürdig geschrieben.

barbara – 17.10.2019

Spannung. Hat mir gut gefallen

Anna – 23.08.2019

Unglaublich spannend, man fiebert wirklich mit und das Ende ist unerwartet.

gebrael – 22.08.2019

....bisschen wirr...

Ähnliche Bücher wie „Die Mutter“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe