Was uns am Ende bleibt

Roman

Viola Alvarez

Familiengeschichten Jahre der Hoffnung – Familiensagas

17 Bewertungen
2.82353

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Was uns am Ende bleibt“

80 Jahre Familiengeschichte – 80 Jahr deutsche Geschichte: Die bewegende Saga »Was uns am Ende bleibt« von Viola Alvarez jetzt als eBook bei dotbooks.

Köln im Jahr 1944. Bei Nacht und Nebel rettet die junge Luise dem Deserteur Helmut das Leben – ohne es zu ahnen, legt sie so den Grundstein für eine Zukunft, mit der sie nie gerechnet hat: Helmut arbeitet sich im Nachkriegsdeutschland zum erfolgreichen Filmproduzenten empor und macht aus Luise die angebetete Lulu von Radziwil, den größten Star ihrer Zeit. Doch Lulu lebt fortan zwischen Wahrheit und Lüge, zwischen unsterblichem Ruhm und dunklen Geheimnissen … Jahrzehnte später erhält Charlotte, Lulus Enkelin, einen geheimnisvollen Brief aus Australien – und ahnt, dass es nun an der Zeit ist, die lang gehüteten Geheimnisse ihrer Familie zu lüften …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die große deutsche Familiensaga »Was uns am Ende bleibt« von Bestseller-Autorin Viola Alvarez. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Viola Alvarez

Viola Alvarez, geboren 1971 in Lemgo, ist eine deutsche Schriftstellerin und Dramaturgin. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Skandinavistik in Freiburg arbeitete sie als Referentin in der Erwachsenenbildung und war Leiterin eines Theaters in Köln. Heute ist sie Inhaberin eines Instituts für Managemententwicklung und lebt im Rheinland.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 336

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Was uns am Ende bleibt“

Schwimmli – 29.05.2020
Ganz tolles Buch 🥰🥰

Ähnliche Titel wie „Was uns am Ende bleibt“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe