BLINDE STIMMEN

Der Science-Fiction-Klassiker !

Tom Reamy

Utopie & Dystopie

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „BLINDE STIMMEN“

Es ist Sommer. Ein Zirkus kommt in die Stadt. Hinter den fröhlichen bunten Wagen und Plakaten aber lauert verborgen eine uralte, böse Kreatur, deren übermenschliche Kräfte die ahnungslosen Bewohner zunächst in Bewunderung und dann in Angst und Schrecken versetzen...

Der Roman Blinde Stimmen von Tom Reamy (* 23. Januar 1935 in Woodson, Texas; † 4. November 1977 in Independence, Missouri) wurde im Nachlass des Autors gefunden und im Jahr 1978 posthum in einem "vollständigen, aber nicht endgültigen Entwurf" veröffentlicht und im selben Jahr für den Nebula-Award nominiert; 1979 folgte eine Nominierung für den Hugo-Award (in der Kategorie Bester Roman).

Der Apex-Verlag veröffentlicht diesen lange Zeit vergessenen Klassiker der SF-Literatur in der Reihe APEX SCIENCE-FICTION-KLASSIKER.

"Tom Reamy war uns ein großes Geschenk – und ein großer Verlust." (Algis Budrys)

"Seit Bradbury hat kein Autor so ans dunkle Herz des amerikanischen Mittelwestens gerührt." (Gregory Benford)

"Wie gut dieses Buch ist? Es ist atemberaubend gut!" (Harlan Ellison)

"Der Roman ist eine eigentümliche und erfolgreiche Mischung aus Nostalgie und Terror, Spannung und Überraschung." (Roger Zelazny)

"Tragisch ist es, dass wir Tom Reamy gefunden haben, um ihn sogleich wieder zu verlieren." (Gordon R. Dickson)

Verlag:

BookRix

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 211

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „BLINDE STIMMEN“

Netzsieger testet Skoobe