Vegan abnehmen

Mit 60 Blitzrezepten

Sylvie Hinderberger

Diät Vegetarisch & Vegan

39 Bewertungen
3.41026

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Vegan abnehmen“

Die gesündeste Diät der Welt.

Kein verbissenes Kalorienzählen, sondern lustvolles Abnehmen mit Genuss. Das verspricht uns die vegane Küche. Dabei ist vegane Ernährung per se noch keine Diät, jedoch der Grundstein für ein ganzheitlich gesundes Bewusstsein in Balance mit sich selbst und der Umwelt. Mit den richtigen Tipps der Food-Autorin Sylvie Hinderberger (Intervallfasten, Verzicht auf Kohlenhydrate) purzeln die Pfunde dann fast von allein. Ziel ist dabei nicht das kurzfristige Glücksgefühl auf der Waage, gefolgt von dem berüchtigten Jo-Jo-Effekt, sondern eine langfristige Ernährungsumstellung, ganz ohne Eiweiß- und Mineralstoffmangel. Als prominentes Beispiel dient uns dabei Attila Hildmann, der durch die Umstellung auf vegane Kost 35 Kilo abspeckte. Mit 60 Blitzrezepten und liebevoller Gestaltung und einem kleinen Extra zum Thema „Apartement Gardening“, Grünes von Balkon und Fensterbank für Smoothies und Co. selber ziehen.

Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 92

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Vegan abnehmen“

Rossella – 13.10.2017
TheresGosteli – 02.08.2014
nicht schlecht dieses Buch

Nessi1972 – 26.04.2014
Leckere und schnelle Rezepte mit wenigen exotischen Zutaten. Sehr empfehlenswert!

Lilanua – 30.03.2014
Ich lebe vegan und ja habe dadurch sehr viel abgenommen. Dachte juhu neue Rezepte nehme ich doch immer gern...aber nein da kenn ich doch wirklich abwechslungsreichere Rezepte. Aber andere mag das vor den Rezepten vielleicht die Augen öffnen, dass nicht mehr mit erhobenen Zeigefinger durch die Welt gelaufen werden muss. Veganer Leben super, für mich die beste Umstellung ich bin ein neuer Mensch :-)

Scotty – 27.03.2014
Schon beim lesen habe ich richtig Appetit bekommen und wollte am liebsten alle Rezepte gleichzeitig ausprobieren. Die Abhandlung über Nährstoffe ist auch ohne Vorbildung in Sacher Ernährung gut zu verstehen. Nur 4 von 5 Punkten gibt es, weil den meisten auf Diät geeichten Menschen die Geliebten Kalorientabellen fehlen werden. Ich finde es sehr erfrischend etwas über die vegane Küche zu erfahren ohne den üblichen erhobenen Zeigefinger zu sehen. Einfache, schnelle Rezepte mit Tipps wo man die Lebensmittel erhält sind ein weiterer Ansporn. Ich werde mir das Buch kaufen und mit Hilfe von Ernährungsumstellung und ohne Zwang abnehmen. Gesunder Menschenverstand und Lust am Essen sind dabei die wichtigsten Komponenten. Das ist für mich die Aussage des Buches und damit mache ich mich auf den Weg ( in die Küche)

Michaela – 20.03.2014
mir zu viel soja. und Nährwertangaben fehlen mir.

Ähnliche Titel wie „Vegan abnehmen“

Netzsieger testet Skoobe