Prinzessin Mizzi

Roman

Renate Fabel

Leichte Unterhaltung

7 Bewertungen
3.5714

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Prinzessin Mizzi“

Eine Katze zwischen Lebkuchen und Lametta: „Prinzessin Mizzi“ von Renate Fabel jetzt als eBook bei dotbooks.

Miau! Dem süßen Anblick des herrenlosen Kätzchens kann Lehrerin Kim Simonis nicht widerstehen. Als ein Schüler das kleine Bündel auf der Straße aufliest und mit in die Klasse bringt, entscheidet Kim kurzerhand, es zu sich nach Hause zu nehmen. Schließlich ist es draußen bitterkalt …
Ab sofort macht Prinzessin Mizzi ihrem neuen Namen alle Ehre –
und wirbelt den Alltag von Kim und ihrem Mann gehörig durcheinander!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Prinzessin Mizzi“ von Renate Fabel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Renate Fabel

Renate Fischach-Fabel (1939 - 2016) wuchs in Bayern auf. Schon als Kind dachte sie sich Geschichten aus und wollte „Gedichterin“ werden. Mit 14 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman über eine Reise nach Italien. Während ihrer Buchhändlerlehre beim Goldmann Verlag veröffentlichte sie zahlreiche Kurzgeschichten in Tageszeitungen und Frauenzeitschriften, unter anderem in der „Madame“. Dort arbeitete sie schließlich sogar als stellvertretende Chefredakteurin und verfasste viele weitere Romane.

Bei dotbooks erscheinen „Ein Kater namens Rasputin“, „Kater Ludwig“, „Prinzessin Mizzi“, „Zwei Männer sind nicht genug“ sowie „Ein später Frühling“.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 93


1 Kommentar zu „Prinzessin Mizzi“

Shimaya – 19.01.2016

Sehr süß und verträumt...

Ähnliche Bücher wie „Prinzessin Mizzi“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe