Die schöne Verräterin

Roman

Rena Monte

Historische Liebesromane 5. - 16. Jahrhundert

10 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die schöne Verräterin“

Eine junge Frau zwischen den Fronten – „Die schöne Verräterin“ von Rena Monte jetzt als eBook bei dotbooks.

Italien im 13. Jahrhundert: Die schöne Silvana wird vom Erzfeind ihres Vaters, dem diabolischen Ripafratta, erpresst. Er droht, ein Familiengeheimnis zu lüften, das das Ansehen von Silvana und ihrer Familie zerstören würde. Verhindern kann sie das nur, indem sie Schuld gegen ihre Familie auf sich lädt. Zerrissen und ohnmächtig weiß die Schöne nicht, wie sie dieser Situation entkommen kann. Und als sie sich dann auch noch in den Spitzel Ripafrattas verliebt, gerät sie gänzlich zwischen die Fronten …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die schöne Verräterin“ von Rena Monte. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Rena Monte

Rena Monte studierte Geschichte und Rechtswissenschaft und veröffentlichte unter verschiedenen Pseudonymen zahlreiche historische Romane. Bei dotbooks erscheinen neben ihren Tempelritter-Bänden außerdem „Das Herz der Falknerin“, „Die schöne Verräterin“, „Die Kurierreiterin“ und „Die Zauberin von Toledo“.
Rena Monte lebte als freie Autorin in der Nähe von München und zeitweise in der Toskana. Sie verstarb 2014.

Für die Tempelritter-Saga schrieb Rena Monte folgende Bände:

Die ...


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 297

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die schöne Verräterin“

Taemmlerin – 05.01.2017
Das wohl dümmste und naivste Weib was jemals als Protagonistin gedient hat!!! Selbst für ein junges Mädchen ihrer Zeit!!!! Die Geschichte ist jedoch recht Interessant.

Ähnliche Titel wie „Die schöne Verräterin“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe