Leben und Lieben im Mittelalter

Erzählungen

Prof. Dr. Walter Schild

Historische Geschichten

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Leben und Lieben im Mittelalter“

Stichwort Mittelalter. Wie lebten die Menschen damals?
Schilds Erzählungen möchten Orte, Menschen und Situationen dieser alten Zeit verlebendigen und das ferne Alltagsleben wieder nachvollziehbar machen.
Die Epoche selbst umfasst einige Jahrhunderte, und so sind auch die einzelnen Geschichten auf verschiedene Zeiten verteilt. Sie spielen im Früh-, Hoch- und Spätmittelalter: Ursprüngliche Szenen der Leibeigenschaft und heldenhafter Territorialkämpfe auf dem Lande wechseln ab mit Abenteuern in der Blütezeit des ritterlichen Minnesangs und der letzten Kreuzzüge, bevor zum Ausklang Einblicke in die beginnende städtische Welt des Handwerks und der Kaufleute gewährt werden.
Wie aus dem Titel des Buches hervorgeht, liegt der Akzent der Erzählungen auf dem Verhältnis zwischen Männern und Frauen. Obwohl im Mittelalter die Männer das Sagen hatten, gewann die Stellung der Frauen zunehmend an Bedeutung, wie ein Vergleich der erzählten Geschichten verdeutlicht.

Verlag:

Frankfurter Literaturverlag

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 252

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Leben und Lieben im Mittelalter“

Netzsieger testet Skoobe