Ludwig II.

Der unzeitgemäße König

Oliver Hilmes

Geschichte Monarchen, Könige und Päpste erzählen

26 Bewertungen
4.53846

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ludwig II.“

König Ludwig II. von Bayern (1845–1886) war und ist ein Mythos. Millionen Menschen besuchen jährlich seine Schlösser Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee. Erstmals legt Bestsellerautor Oliver Hilmes nun eine Biographie des »Märchenkönigs« vor, die ihn als Herrscher und historische Gestalt ernst nimmt. Denn Ludwig, so Hilmes, wusste trotz aller scheinbaren Widersprüche seines Lebens genau, was er wollte – ein absoluter König sein.

Über Oliver Hilmes

Oliver Hilmes, 1971 geboren, studierte Geschichte, Politik und Psychologie in Marburg, Paris und Potsdam. Er promovierte mit einer Arbeit über die politische Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts und arbeitete in der Intendanz der Berliner Philharmoniker. Seine Bücher über widersprüchliche und faszinierende Frauen „Witwe im Wahn. Das Leben der Alma Mahler-Werfel“ (2004) und „Herrin des Hügels. Das Leben der Cosima Wagner“ (2007) wurden zu Bestsellern. Zuletzt erschienen „Liszt. Biographie eines Superstars” (2011) und „Ludwig II. Der unzeitgemäße König” (2013).


Verlag:

Siedler Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 367

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Ludwig II.“

Garfield – 06.11.2021
Als Bayer und nicht nostalgischer „Kinifan“ ist dieses Buch ein Muss. Oliver Helmes trifft - wie in vielen anderen seiner Bücher - den Sachverhalt sehr, sehr gut. Super Recherche und Charakterstudie von Ludwig II. Schlüssig, logisch dieser Ludwig II mit Ecken und Kanten, ein Produkt seiner Zeit oder besser ein übriggebliebener des Absolutismusses des ancien regimes.

Ähnliche Titel wie „Ludwig II.“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe