Tante Dimity und der verlorene Schatz

 

Serie

Krimis UK

88 Bewertungen
4.6477

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Tante Dimity und der verlorene Schatz“

Beim Herumstöbern auf dem Dachboden ihres hübschen Cottages findet Lori ein wertvoll aussehendes Armband. Als sie Tante Dimity von dem antiken Schmuckstück erzählt, ruft das bei ihr schmerzhafte Erinnerungen an das London der Nachkriegszeit hervor. Tante Dimity erzählt ihr von ihrer Freundschaft mit dem geheimnisvollen Badger und ihrer zum Scheitern verurteilten Liebesgeschichte. Um ein altes Unrecht wiedergutzumachen, bittet sie Lori, dem ursprünglichen Besitzer das Armband zurückzugeben. Obwohl inzwischen mehr als fünfzig Jahre vergangen sind, willigt Lori in das aussichtslos erscheinende Unterfangen ein. Der Auftrag führt sie nach London und in eine längst vergangene Zeit. Aber schon bald stellt sich die Frage, ob manche Schätze lieber nicht gefunden werden sollten ...

Ein neuer Wohlfühlkrimi mit Tante Dimity. Als eBook bei beTHRILLED und als Taschenbuch erhältlich.

Versüßen Sie sich die Lektüre mit Tante Dimitys Geheimrezepten! In diesem Band: Früchtebrot ohne Ei.

"Kein anderer Krimi ist so liebenswert wie ein Tante-Dimity-Abenteuer!" (Kirkus Reviews)

Verlag:

beTHRILLED by Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 201


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

5 Kommentare zu „Tante Dimity und der verlorene Schatz“

– 29.06.2018

Das einzige Schlechte an diesem Buch ist, daß es das vorerst letzte in der Reihe ist. Ansonsten wie immer ein Vergnügen die Abenteuer dieser skurilen Charaktere zu verfolgen. Obwohl es (glücklicherweise) keine Verbrechen gibt, fesselt mich die Handlung auf angenehme Weise. hoffentlich kommt bald der nächste Band.

– 20.05.2018

ich liebe diese Bücher !!

– 20.04.2018

wundervoll! Tante Dimity, Finch und der Rest der Welt :) Bitte mehr davon!

– 08.03.2018
– 11.02.2018

Nach langer Zeit wieder ein Tante-Dimity-Buch zu lesen, hat mich regelrecht glücklich gemacht.

Es war sehr schön, all den seltsamen, teils kauzigen Einwohnern von Finch wieder zu begegnen und Lori bei einem neuen Abenteuer zu begleiten. Wie so häufig, hat die Autorin einen tiefen Sinn hinter diesem Abenteuer verborgen. Die Opfer des Großen Krieges sind es diesmal, auf die das Augenmerk des Lesers gerichtet wird und ich finde durchaus, dass dies in der heutigen Zeit sehr nötig ist. Denn die Zeitzeugen sterben sprichwörtlich aus...

Ich hoffe sehr, dass Mrs Athertons Bücher weiter von skoobe veröffentlicht werden und freue mich auf das nächste.

Ähnliche Bücher wie „Tante Dimity und der verlorene Schatz“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe