Narzissenkinder

Wenn Töchter unter narzisstischen Müttern leiden

Monika Celik

Persönliche Entwicklung Frauen

4 Bewertungen
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Narzissenkinder“

Eine Kindheit mit narzisstischen Eltern bewältigen

Das Leben mit einem narzisstischen Elternteil kann für betroffene Kinder zur Hölle werden. Sie werden ständig manipuliert und sabotiert, belogen, sich selbst überlassen. Sie erleben Angst, Grenzüberschreitungen jeder Art und Verdrehungen der Realitäten, sodass sie ihrer eigenen Wahrnehmung nicht mehr trauen.

Als selbst Betroffene zeigt Monika Celik das ganze Spektrum möglicher narzisstischer Verhaltensweisen auf. Mit vielen Beispielen und Zitaten anderer erwachsener Kinder belegt sie die dramatische Beziehung zwischen narzisstischen Müttern und ihren Töchtern. Betroffene Leserinnen finden sich in diesen Beispielen wieder und erhalten durch zusätzliche Sachinformationen Lösungsansätze für ihr eigenes Leben.

Über Monika Celik

Monika Celik, geboren 1964, ist Bürokauffrau. Nach mehreren Fortbildungen ist sie als Trainerin und Coach für soziale Belange sowie als Autorin und Ghostwriterin tätig. Sie leitet die Facebookgruppe »Narzisstischen Missbrauch überwinden« und bloggt regelmäßig Beiträge zum Thema »Narzissmus und narzisstischer Missbrauch«. Die Mutter von drei erwachsenen Kindern lebt im Rheinland.


Verlag:

Kösel-Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 207


1 Kommentar zu „Narzissenkinder“

Saskia – 04.01.2020

Öffnet einem die Augen!

Ähnliche Bücher wie „Narzissenkinder“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe