Die Blüten von Pigalle

Kriminalroman

Michelle Cordier

Krimis Andere Länder

8 Bewertungen
4.375

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Blüten von Pigalle“

Paris, 1945. Im Hotel Lutetia wird die Leiche eines Mannes gefunden, daneben die Druckplatte einer englischen Banknote. Gemeinsam mit Inspektor Jean Ricolet begibt sich die junge Kunststudentin Pauline Drucat auf die Spur dieses rätselhaften Mordfalls. Ihre Ermittlungen führen sie in die höchsten Kreise der Pariser Gesellschaft. Doch dort gibt es jemanden, der ihre Ermittlungen mit allen Mitteln zu sabotieren versucht. Dass er dabei vor nichts zurückschreckt, ahnen sie erst, als Pauline in Gefahr gerät ...

Über Michelle Cordier

Michelle Cordier, geboren 1962, arbeitete viele Jahre als Sekretärin, bevor sie das Geschichten erfinden und Schreiben für sich entdeckte. Von vielen Genres begeistert, veröffentlicht sie inzwischen unter verschiedenen Pseudonymen Krimis und historische Romane.

Die Autorin im Internet: http://michelle-cordier.jimdo.com/

Michelle Cordier veröffentlichte bei dotbooks die folgenden Romane:
»Die Schatten von Nizza«
»Mord an der Côte d’Azur«


Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 283


Ähnliche Bücher wie „Die Blüten von Pigalle“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe