Die Sklavin des Wikingers

Roman

Megan MacFadden

Romantik

117 Bewertungen
4.18803

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Sklavin des Wikingers“

Er macht sie zu seiner Gefangenen – doch sie legt sein Herz in Ketten: „Die Sklavin des Wikingers“ von Megan MacFadden als eBook bei dotbooks.

Er ist ein ruhmreicher Eroberer, stark, schlau und siegreich: Ragnar, der Wikinger, scheint unbezwingbar. Als er ein Kloster plündern lässt, stellt keiner seiner Männer in Frage, dass er Anspruch hat auf die schönste Beute. Was niemand ahnt: Ragnar kennt die Gefangene bereits – und hegt insgeheim Gefühle, die wenig mit der Rauheit eines Kriegers zu tun haben. Doch diese werden schnell auf die Probe gestellt, weil Mechthild nicht bereit ist, sich in die Rolle der willigen Sklavin zu fügen. Sie ist die Tochter eines Grafen, zu allem entschlossen, um das verlorene Erbe ihrer Familie zurück zu erlangen. Dies bringt Ragnar und sie in tödliche Gefahr …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Sklavin des Wikingers“ von Megan MacFadden. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Megan MacFadden

Megan MacFadden ist das Pseudonym einer Bestsellerautorin, die vor allem für ihre großen Familiensagas bekannt ist, aber auch historische Liebesromane und erotische Literatur geschrieben hat.

Bei dotbooks erschienen Megan MacFaddens historische Liebesromane »Die Gefangene des Highlanders«, »Das Feuer des Highlanders« und »Die Begierde des Highlanders« – auch als Sammelband unter dem Titel »Highland Heroes – Gefährliche Leidenschaft« erhältlich –, »In den Fesseln des Wikingers«, »Die Nonne und der Wikinger«, »Die Sklavin des Wikingers« und »Die Geliebte des Kosacken«.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 238


5 Kommentare zu „Die Sklavin des Wikingers“

potter – 01.06.2017

Viel abwechslung und Interessant geschrieben👍

himbeere – 08.01.2017

Ein toller Roman, spannend vom Anfang bis zum Schluss! Ist wirklich lesenswert, hoffe auf weitere Geschichten dieser Art.

muska – 29.03.2016

Hat mich gefesselt:)

Marcy – 01.04.2015

einfach wunderschön spannend:-)........tolle Liebesgeschichte

Ähnliche Bücher wie „Die Sklavin des Wikingers“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe