Maxim Gorki

Maxim Gorki (1868–1936) war ein russischer Schriftsteller und politischer Aktivist. Verfolgt vom reaktionären Zarenregime ging er ins Exil und lebte u. a. in Deutschland und den USA. Nach der russischen Revolution stand ihm sein Heimatland wieder offen, doch nun machten ihm politische Meinungsverschiedenheiten mit Lenin zu schaffen; der Geheimdienst überwachte ihn. Dennoch schätzten sich beide: Lenin bezeichnete ›Die Mutter‹ als Paradebeispiel des sozialistischen Romans.

Entdecke die Titel von Maxim Gorki und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

26 Bücher von Maxim Gorki

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos