Unter dem Ahorn

Der achte Fall für Gamache

Serie 

Serie

Louise Penny

Horror Krimis Andere Länder Klassischer Krimi SPIEGEL Bestseller Paperback

10 Bewertungen
4.8

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Unter dem Ahorn“

Das Dorf Three Pines liegt so versteckt in den kanadischen Wäldern, dass es auf keiner Landkarte verzeichnet ist. Nur ein Ort ist noch schwieriger zu finden: das Gilbertinerkloster Entre-les-Lupes. Hoch im Norden Québecs, an einem einsamen See, leben die Mönche von selbst angebautem Gemüse und sind vor allem eins: schweigsam und friedfertig. Da ist das Entsetzen groß, als Frère Mathieu, der allseits beliebte Chorleiter, hinterrücks erschlagen unter dem Ahorn im Klostergarten aufgefunden wird. Armand Gamache, Leiter der Mordkommission der Sûreté du Québec, und sein Stellvertreter Inspector Jean-Guy Beauvoir nehmen die Ermittlungen auf. Und die erweisen sich als mühsam, denn die Mönche haben ein Schweigegelübde abgelegt, und nicht alle im Orden freuen sich über das Interesse von außen. Als dann plötzlich Sylvain Françoeur, ein langjähriger Rivale Gamaches, auf der Bildfläche erscheint, ahnt der Chief Inspector, dass sein ranghö- herer Kollege nichts Gutes im Schilde führt.

Über Louise Penny

Louise Penny, in Toronto geboren, arbeitete als Rundfunkjournalistin in allen Regionen Kanadas. »Denn alle tragen Schuld«, ihr erster Roman, wurde weltweit als Entdeckung des Jahres gefeiert, u. a. erhielt sie den begehrten »Debut Dagger Award« der britischen Crime Writers’ Association. Ihre Inspector-Gamache-Krimis werden mit den besten Romanen von PD James und Elizabeth George verglichen. Inzwischen lebt und arbeitet Louise Penny in Sutton bei Québec.


Verlag:

Kampa Verlag

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 396

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Unter dem Ahorn“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe