Blut ist dicker als Wasser

Lisa Gardner

Spurlos verschwunden Psychothriller Thriller Amerika

186 Bewertungen
4.26882

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Blut ist dicker als Wasser“

Justin und Libby Denby führen ein Leben wie aus dem Hochglanzmagazin: Sie sind wohlhabend, gut aussehend, wohnen mit ihrer reizenden Tochter Ashlyn in einem wunderschönen Haus in bester Bostoner Lage. Die perfekte Familie.
Doch dann kommt der Abend, an dem die Denbys in die Katastrophe stürzen: Sie werden entführt und verschleppt, in ein altes Gefängnis im Norden New Hampshires. Ihre Entführer sind maskiert, die Motive völlig unklar. Geht es tatsächlich um Geld? Oder vielmehr darum, eine alte Rechnung zu begleichen?
Detective Tessa Leoni tappt lange im Dunklen. Sehr spät erst merkt sie: Auch hinter der schönsten Fassade lauern Abgründe …
«Eine Ausnahmeautorin!» (Karen Slaughter)
«Lisa Gardners neuer Roman übertrifft alles!» (Publishers Weekly)

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 341

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Blut ist dicker als Wasser“

Dazee – 22.11.2015
Ich habe es abgebrochen...

Blondetrulla – 01.12.2014
Etwas langatmig, streckenweise aber spannend.

BookstaBee – 18.11.2014
Ich hätte mir ein weniger offensichtliches Ende gewünscht.

schucon – 23.12.2014
Anfangs etwas "actionlos", aber zum Schluss hin super spannend!

blinki22 – 12.11.2014
Spannend vom Anfang bis zum Ende. Schulnote wäre von mir eine glatte eins.

Miss_Terror – 11.08.2018
Habs ebenfalls abgebrochen. Ziemlich lahm.

spaenglero – 12.02.2015
Sehr packend und ungewöhnlich. Hat mir gut gefallen.

Mosi – 19.05.2017
Hab aufgegeben,hat mir nicht gefallen...

Venice – 05.02.2015
Eine ungewöhnliche und einfallsreiche Story, spannend bis zum Ende, sehr lesenswert!

Nakimoku – 08.11.2014
Zu unglaubwürdig, zu lang. Liest sich zähflüssig. Habe von der Autorin schon viel besseres gelesen.

Ähnliche Titel wie „Blut ist dicker als Wasser“

Netzsieger testet Skoobe