DSA 142: Herrin des Schwarms

Das Schwarze Auge Roman Nr. 142

 

Serie

Judith C. Vogt

Das Schwarze Auge

2 Bewertungen
3.5

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „DSA 142: Herrin des Schwarms“

Einer Bedrohung begegnet der Legionär stets mit dem Gladius in der Hand. Doch in der trügerischen Sicherheit des hunderttürmigen Bosparans muss sich Eiria Punina gegen Gefahren behaupten, die sich nicht mit blankem Stahl bezwingen lassen. Unterdessen lässt die Patrizierin Sahina nichts unversucht, gemeinsam mit ihrer Adoptivtochter das Schwarmartefakt der Legio V zu erringen, und ist bereit, dafür alles zu riskieren, was sie sich mühsam aufgebaut hat. Comites, Patrizier und Händlerdynastien ringen in Bosparan um die Macht - und selbst die Götter fechten dort ihre Schlachten aus. Sie alle kämpfen für ihren Platz in der Geschichte, um nicht im Gewirr von Intrigen und Grausamkeit der Dunklen Zeiten unterzugehen.

Über Judith C. Vogt

Christian Vogt wurde 1979 in der wilden Eifel geboren und verdient seine Brötchen als promovierter Physiker in Aachen mit Neutrinos und Erdwärme. Er schreibt mit seiner Frau Judith phantastische und historische Geschichten für diverse Verlage. Ihr erster gemeinsamer Roman war "Die zerbrochene Puppe", in dessen Welt diese Anthologie angesiedelt ist. Beide Autoren freuen sich, dass ihre Erzählung nun mit "Eis und Dampf" fortgesetzt wird.
Ansonsten lässt Christian kein Nerd-Hobby aus, wenn es ihm über den Weg läuft (Rollenspiel, Schwertfechten, Schmieden, Geschichte, Serien) und infiziert seine Frau und seine drei Kinder damit.


Verlag:

Ulisses Spiele

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 292


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

1 Kommentar zu „DSA 142: Herrin des Schwarms“

ameisentiger – 10.05.2018

nicht schlecht

das ende seltsam

keine Lust mehr zum weiterschreiben?

Ähnliche Bücher wie „DSA 142: Herrin des Schwarms“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe