DSA 138: Herr der Legionen

Das Schwarze Auge Roman Nr. 138

Judith C. Vogt

Das Schwarze Auge Das Schwarze Auge

2 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „DSA 138: Herr der Legionen“

Im hunderttürmigen Bosparan kann ein steiler Aufstieg einen tiefen Fall bedeuten - ein Risiko, das die Patrizierin Sahina billigend in Kauf nimmt, um Ruhm und Ehre zu erringen. Auch das Sklavenmädchen Puella versucht die Karten im Spiel um die Macht neu zu mischen, doch ihr Leben liegt in der Hand eines skrupellosen Mannes und selbst der kleinste Fehltritt kann jederzeit ihr Ende bedeuten. In der umkämpften Provinz Garetia steht die Legionärin Eiria fernab vom Glanz der Capitale auf verlorenem Posten und droht zwischen den Intrigen der Mächtigen aufgerieben zu werden. Während das Imperium im Niedergang begriffen ist, wird der Kampf der drei ungleichen Frauen um ihre Bestimmung über das Schicksal eines ganzen Volkes entscheiden.

Über Judith C. Vogt

Christian Vogt wurde 1979 in der wilden Eifel geboren und verdient seine Brötchen als promovierter Physiker in Aachen mit Neutrinos und Erdwärme. Er schreibt mit seiner Frau Judith phantastische und historische Geschichten für diverse Verlage. Ihr erster gemeinsamer Roman war "Die zerbrochene Puppe", in dessen Welt diese Anthologie angesiedelt ist. Beide Autoren freuen sich, dass ihre Erzählung nun mit "Eis und Dampf" fortgesetzt wird.
Ansonsten lässt Christian kein Nerd-Hobby aus, wenn es ihm über den Weg läuft (Rollenspiel, Schwertfechten, Schmieden, Geschichte, Serien) und infiziert seine Frau und seine drei Kinder damit.


Verlag:

Ulisses Spiele

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 298

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „DSA 138: Herr der Legionen“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen