Das Café unter den Linden

Roman

Historische Romantik Ab 19. Jahrhundert

40 Bewertungen
3.45

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Das Café unter den Linden“

Was nützt die Liebe in Gedanken?
Frühling 1925: Als Fritzi in Berlin ankommt, bringt sie nicht mehr mit als ein gebrochenes Herz, eine Reiseschreibmaschine und einen Traum: bei der UFA Drehbücher schreiben. In der schillernden Metropole findet sie sich schnell in einem Kreis von Malern, Schriftstellern und Musikern wieder, die das Leben und die Kunst feiern. Und dann trifft sie einen Mann, der alles für immer verändern wird. In einem Café unter den Linden…
„Mit viel Flair des Berlin der Zwanziger Jahre. Ein Buch zum Genießen." Ulrike Renk.

Über Joan Weng

Joan Weng, geboren 1984, studierte Germanistik und Geschichte und promoviert über die Literatur der Weimarer Republik. Bisher erschienen »Das Café unter den Linden« und »Die Frauen vom Savignyplatz« bei atb, sowie zwei Krimis, die ebenfalls im Berlin der zwanziger Jahre spielen: »Feine Leute« und »Noble Gesellschaft«.


Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 182


Ähnliche Bücher wie „Das Café unter den Linden“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe