Argus

 

Serie

Jilliane Hoffman

SPIEGEL Bestseller SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Politthriller Thriller Amerika

431 Bewertungen
4.41299

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Argus“

«No risk, no fun», denkt Gabriella und ignoriert ihre innere Stimme, die sie davor warnt, den gutaussehenden Reid in seine Kellerwohnung zu begleiten. Sie kennt ihn erst seit ein paar Stunden. Zu spät sieht sie die Kamera, zu spät bemerkt sie, dass sie nicht allein sind: Augen beobachten sie. Viele Augen. Böse Augen…
Einige Jahre später: Eine Serie von bestialischen Frauenmorden erschüttert Miami. Ein Kreis einflussreicher Männer soll dahinterstecken. Nur einer kennt die Namen der Mitglieder des tödlichen Clubs: William Bantling, der vor zehn Jahren für die Cupido-Morde verurteilt wurde und noch immer im Todestrakt des Florida State Prison sitzt. Er ist bereit, mit Staatsanwältin Daria zu reden. Aber ist sie bereit, seinen Preis zu bezahlen?

Über Jilliane Hoffman

Jilliane Hoffman war Staatsanwältin in Florida und unterrichtete jahrelang im Auftrag des Bundesstaates die Spezialeinheiten der Polizei – von Drogenfahndern bis zur Abteilung für Organisiertes Verbrechen – in allen juristischen Belangen. Ihre Thriller «Cupido», «Morpheus», «Vater unser», «Mädchenfänger», «Argus», «Samariter» und «Insomnia» waren allesamt Bestseller.


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 351


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

39 Kommentare zu „Argus“

Waltraud Peteres – 01.02.2020

Sehr gut. Thematik ist allerdings heftig brutal. Nichts für schwache Nerven.

Sonja – 23.08.2019

Wie immer keine Enttäuschung!

Nicole – 02.08.2019

super spannend, wie immer

Janak39 – 24.11.2018

Geschichte ist klasse.. Aber zuviele verstrickt Gedanken, denen zu folgen manchmal lang werden kann.

Anneli – 13.02.2018

Leute (also auch ich), die solche grausamen Opferbeschreibungen lesen, sind wohl auch nicht besser als die sadistischen Videoempfänger. Warum habe ich das gelesen?

- Das Ende war gut!

Ähnliche Bücher wie „Argus“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe