Das Mißverständnis

Roman

Irène Némirovsky

Frankreich Geschichtlicher Hintergrund Klassische Liebesromane

10 Bewertungen
4.1

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Mißverständnis“

Der erste Roman von Irène Némirovsky - endlich auf Deutsch

Als der von den Schützengräben des Ersten Weltkriegs traumatisierte Yves in das Seebad zurückkehrt, wo früher seine Familie zusammen mit anderen reichen Pariser Müßiggängern die Sommer verbrachte, begegnet er der verwöhnten Denise, die ihm zum Spaß den Kopf verdreht. Aus dem Zeitvertreib wird schnell eine leidenschaftliche Liebesaffäre, die jedoch an den Klippen des Alltags zerschellt.

Bereits in ihrem ersten Roman war das große Talent von Irène Némirovsky erkennbar. Sie wurde zum Star der Pariser Literaturszene, doch erst die Wiederentdeckung ihres Meisterwerks "Suite française" brachte ihr Weltruhm.


Verlag:

Albrecht Knaus Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 111

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Das Mißverständnis“

Netzsieger testet Skoobe