Der Mongole - Kälter als der Tod

Kriminalroman

Ian Manook

Klassischer Krimi Krimis Frankreich Krimis Andere Länder

42 Bewertungen
4.14286

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Mongole - Kälter als der Tod“

Nach dem vielfach preisgekrönten Debüt nun der zweite Fall für Yeruldelgger, den härtesten Kommissar der Mongolei!

Die mongolische Steppe im Winter ist ein erbarmungsloser Ort. Eisige Winde und meterhohe Schneeberge beherrschen die karge Natur. Doch die Leiche, die unter einem gefrorenen Yak-Kadaver gefunden wird, scheint nicht der Kälte, sondern einem Mörder zum Opfer gefallen zu sein. Und es ist nur der erste in einer Reihe seltsamer Funde, die Kommissar Yeruldelgger beschäftigen. Die Spur führt ihn aus der Kälte der Mongolei nach Frankreich und zu einem grausigen Fund in einem Schiffscontainer. Er ahnt nicht, dass er mit seinen Untersuchungen in ein Wespennest aus politischen Verwicklungen und persönlichen Rachefeldzügen sticht – und er mitten in dessen Zentrum steht.

Die unabhängig voneinander lesbaren Romane um Kommissar Yeruldelgger:

Der Mongole. Das Grab in der Steppe

Der Mongole. Kälter als der Tod

Der Mongole. Tod eines Nomaden


Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 376

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


4 Kommentare zu „Der Mongole - Kälter als der Tod“

Rolf Dau – 05.03.2020
schade um Die Zeit! Komplett unverständliches Ende.

Else – 06.01.2022
Ich finde die Geschichte "unheimlich" gut. Sie entführt in ein uns sehr unbekanntes Land und beschreibt dieses, begleitet von einem spannenden Krimi, sehr,sehr gut.

Gabrielle – 17.03.2020
Langatmig, unglaubwürdig und übertrieben - kein Vergleich zum Vorgängerband!

Schwachsinn, unglaubwürdig! – 27.05.2020
so ein Blödsinn! schade um die Zeit

Ähnliche Titel wie „Der Mongole - Kälter als der Tod“

Netzsieger testet Skoobe