Achtung, ich komme!

In 80 Orgasmen um die Welt

Henriette Hell

Erfahrungsberichte Best of Skoobe 2015: Sachbücher SPIEGEL Bestseller Paperback

128 Bewertungen
3.47656

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Achtung, ich komme!“

Henriette Hell liebt Sex und ist äußerst experimentierfreudig. Dass sie beim normalen Rein-Raus keinen Orgasmus bekommt, ist für sie kein Drama. Für ihre Sexualpartner aber offenbar schon ... Die sind gekränkt, wenn es nicht klappt, und machen Stress. Das ist Henriette irgendwann zu blöd.

Sie räumt ihr Konto leer und begibt sich auf eine Reise rund um die Welt. Der Plan: In jedem Land mit einem Einheimischen schlafen, um herauszufinden: Kommt man in anderen Ländern entspannter? Und ist der Orgasmusstress am Ende ein rein deutsches Problem?

Über Henriette Hell

Henriette Hell, geboren 1985, arbeitet als Journalistin in Hamburg. Sie hat u.a. für SPIEGEL Online, GEO.de, Grazia und Hamburger Morgenpost geschrieben und war in Indien und Tansania als Reporterin für englischsprachige Medien tätig.


Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 176

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Achtung, ich komme!“

Kolbe – 23.04.2015
Ist ganz gut zu Lesen. Gegen Ende hin allerdings etwas zäh. Die Autorin ist oft sehr zynisch, was etwas anstrengend ist.

Tilac – 11.04.2015
Leider hab's ich nicht zu Ende gelesen. Oberflächlich und am Thema vorbei. Schade!

lita72 – 19.04.2015
laaaangweilig und immer an der grenze zum primitiven

tomtom11 – 21.04.2015
Immer wenn es wirlich interessant werden könnte, reist Mademoiselle gehetzt weiter ... Erotisches Plattland leider.

Anni68 – 11.04.2015
Was soll man dazu schreiben, ich fand es sehr spannend und interessant. Fazit ist ganz offenbar eine größere Entspannung, Zeit, Selbstbewusstsein und Einfallsreichtum. Das schadet nie.

Alfred – 30.04.2015
Ja wie bei den anderen schon gesagt von allem etwas...... Aber hat mir mit meinen 30 Ehejahren die weibliche sexualität nähergebracht. Also lesenswert und unterhaltsam, ich würde mit Henriette gerne einen Rotwein trinken! Mach weiter!

Lala – 01.05.2015
Iacc – 20.09.2018
Softporno ...nicht mehr und nicht weniger...

twittwer – 22.04.2016
Ehrlich, aufrichtig, offen, humorvoll und sehr spannend! Hat mir sehr gut gefallen!

Mandel – 31.01.2018
Vielen Dank an die Autorin für die Offenheit mit diesem Thema umzugehen. Sehr erfrischend

Ähnliche Titel wie „Achtung, ich komme!“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe