Tote Beete

Palzkis zehnter Fall

Serie 

Serie

Harald Schneider

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

15 Bewertungen
3.6

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tote Beete“

Hauptkommissar Reiner Palzki besucht mit seiner Familie nicht ganz freiwillig die Landesgartenschau in Landau, als plötzlich eine gewaltige Explosion das Gelände erschüttert. Ein Besucher ist tot, ein Gärtnermeister verletzt. Bei seinen Ermittlungen stößt Palzki auf dubiose Vorgänge, in die der Gärtner verwickelt war. Aber auch der bekannte Salathersteller, bei dem der Tote als Prokurist arbeitete, hat mehr als ein finsteres Geheimnis …

Über Harald Schneider

1963 in Frankfurt geboren, befasst er sich seit 30 Jahren mit dem Studium der Bibel. Seine Forschung zur biblischen Chronologie stellt die zwanghafte Flucht der Exegese vor der historisch-chronologischen Selbstdarstellung der Texte in Frage. Im vorliegenden Buch skizziert er die von ihm wiederentdeckten Zeitrechnungen, die sehr geschickt in biblischen Texten, wie den Psalmen, hinterlegt wurden. Ein Bedürfnis nach Zeitrechnung bestand danach von Anfang an, was das Zählen der Jahre in Paraschen anschaulich belegt. In dessen Transport erblickt der Verfasser die Wurzel der Apokalyptik und die Begründung für die Phänomene in der Weitergabe. Er ist auch Autor des Buches "Die Ordnung der vier Evangelien."


Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 205

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Tote Beete“

Netzsieger testet Skoobe