Meine Wut ist jung

Bilanz eines politischen Lebens

Politik & Gesellschaft Politik

1 Bewertung
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Meine Wut ist jung“

Die Sehnsucht nach Orientierung in gesellschaftlichen und politischen Fragen ist groß – echte Leitsterne gibt es wenige. Einer ist der ehemalige Bundesinnenminister Gerhart Baum, der am 28.10.2012 seinen 80. Geburtstag feiert. Anlass für eine Rückschau auf sein politisches Wirken und eine Einschätzung der gegenwärtigen Lage der Bundesrepublik.

Gerhart Baum ist politisches Urgestein. Er nimmt auch heute noch zu wichtigen gesellschafts-, rechts- und sicherheitspolitischen Fragen engagiert Stellung. Neben seiner Zeit als Minister – Baum hat entscheidend dazu beigetragen, die RAF-Diskussion zu versachlichen – gehören seine vier erfolgreichen Verfassungsbeschwerden (u.a. gegen den „Großen Lauschangriff“ und gegen das Luftsicherheitsgesetz) zur respektablen Bilanz eines leidenschaftlichen und zugleich besonnenen Bürgerpolitikers.

Über Gerhart Baum

Gerhart Baum, geb. 1932, gehört zu den profilierten Linksliberalen in der FDP. Von 1966 bis 1998 verschiedene Funktionen im FDP-Bundesvorstand. Von 1978 bis 1982 Bundesminister des Innern, seit 1994 wieder als Rechtsanwalt tätig. Baum ist verheiratet und lebt in Köln und Berlin.


Verlag:

Kösel-Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 112


Ähnliche Bücher wie „Meine Wut ist jung“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe