Heiratsmarkt

Große Gefühle

101 Bewertungen
4.0495

+ Buch merken

Lesen Sie dieses und 175.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Heiratsmarkt“

England, 1818: Seit dem Tod ihrer Eltern kümmert sich Frederica aufopferungsvoll um ihre Geschwister, auch wenn ihr eigenes Glück darunter leidet. Schließlich ist sie bereits 24 Jahre alt und immer noch nicht verheiratet! Stattdessen hat sie sich vorgenommen, für ihre bildhübsche Schwester Charis einen standesgemäßen Gatten zu finden.

Sie bittet den einflussreichen Marquis von Alverstoke um Hilfe. Aus einer Laune heraus beschließt er, die beiden Schwestern in die Gesellschaft einzuführen. Der zynische Lebemann ist fasziniert von Fredericas resoluter und charmanter Art - noch nie hat er eine Frau getroffen, die ihm ebenbürtig ist. Und bald schon verliert er selbst sein Herz ...

Georgette Heyers "Heiratsmarkt" (im Original: "Frederica") besticht durch liebevoll gezeichnete Charaktere und bietet einen amüsanten Einblick in die Heiratspolitik der Londoner Gesellschaft während der Epoche des englischen Regency.

9 Kommentare zu „Heiratsmarkt“

– 18.08.2017

Ich war wie gefesselt von der Geschichte, herrlich!!!!!

– 16.08.2017

Einfach nur - KÖSTLICH ! Diese Dialoge sind wunderbar. Bitte das nächste.......Lord Sherry

– 15.08.2017

Sehr, sehr amüsant, eines der besten von G. Heyer.

– 14.08.2017

Eines der süßesten Regencyromane von Georgette Heyer. Super, dass es die Romane wieder zum Lesen gibt.

– 14.08.2017

ein wirklich entzückendes Buch

Ähnliche Bücher wie „Heiratsmarkt“

Lesen Sie was, wieviel und wo immer Sie möchten!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe