Der Mädchenflüsterer

Psychothriller

Eva Fürst

Psychothriller Thriller Deutschland

94 Bewertungen
4.20213

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Mädchenflüsterer“

Tatort Erzgebirge: Der Albtraum jeder Mutter wird wahr

Ein kalter Novembermorgen. Eine Mutter öffnet einen rosafarbenen Brief, der vor ihrer Haustür liegt. Darin entdeckt sie die Handschrift ihrer seit Jahren vermissten Tochter – und einen verzweifelten Hilferuf ... Gleichzeitig untersucht Rechtsmedizinerin Maja Heuberger eine grausam zugerichtete Leiche. Die Obduktion ergibt, dass es sich um das Skelett jenes vermissten Mädchens handelt, allerdings ist es seit sechs Jahren tot. Niemand anderes als ihr Mörder kann den grausamen Hilferuf an ihre Mutter gesandt haben. Doch der Brief bleibt nicht der einzige, und als auch Maja Heuberger einen erhält, ist klar, dass sie den Mörder höchstpersönlich fassen muss.

Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 286

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Der Mädchenflüsterer“

Tina – 30.10.2017
das Ende war enttäuschend. Man kann es lesen, in der Mitte weiß man bescheid, das Ende wie gesagt enttäuschend

Impatiens – 01.10.2017
Spannender als das erste Buch !

Mosi – 15.03.2016
horstraabe – 17.01.2016
so eine Scheisse kann nur ein Frau schreibe n

Lieselotte – 10.01.2016
Schade... Das Buch fing superspannend an. Aber dann ist die Story ins Unglaubwürdige abgedriftet... Die Pathologin teilt Interna der Ermittlungen mit einem Aussenseiter. Der findet binnen Tagen den Mörder, nach dem die Polizei seit Jahren fandet... Ähhh klar. Nee, leider Chance vertan.

Lesekatz – 09.12.2015
Wow! Leider sehr langatmig und sehr zäh erzählt. Erinnert sehr an das vorherige Buch. Leider nichts zum weiter empfehlen.

Eva – 03.12.2015
Spannend bis zuletzt, mit überraschenderWendung am Ende.

Leseratte25 – 22.11.2015
Huii Ich hab den 1. Band leider nicht gelesen! Finde die Story ganz spannend aber irgendwie nicht tief genug^^ ! Trotzdem kann man es lesen.

Leseratte – 25.10.2015
Ende abrupt und wenig spannend

jessika – 14.10.2015

Ähnliche Titel wie „Der Mädchenflüsterer“

Netzsieger testet Skoobe