Die Saphirtochter

Roman

Dinah Jefferies

Historische Liebesromane Ab 19. Jahrhundert

19 Bewertungen
3.84211

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Saphirtochter“

Ceylon, 1935. Louisa Reeve, Tochter eines erfolgreichen Edelsteinhändlers, ist glücklich verheiratet mit dem Geschäftsmann Elliot. Als dieser tödlich verunglückt, erfährt sie nach und nach, dass er ein Doppelleben führte. Eines Tages besucht Louisa die koloniale Zimtplantage Cinnamon Hills, an der ihr Mann Anteile besaß, und lernt den raubeinigen Naturburschen Leo kennen, der mehr über Elliot zu wissen scheint, als er vorgibt. Und während die herrliche Plantage mit Blick auf den Indischen Ozean ihren magischen Zauber entfaltet, gerät Louisas Herz nicht nur wegen Elliots schockierendem Verrat zunehmend in Aufruhr ...

Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 301

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Die Saphirtochter“

Snowbilicat – 10.07.2021
Leider muss ich mich meinen Vorschreibern anschließen. Die ersten 10 Kapitel passiert…… nichts ! Es wird ein bisschen hin und her geschrieben…. Orte und Personen bis zum abwinken beschrieben, allerdings eher Tagebuch-Stil und davon auch noch ein recht mäßiger. Dann passiert der Mord, der als Unfall getarnt ist….. man ist betroffen…. Und der Rest steht im Klappentext… absolut durchsichtig und vorhersehbar. Am Ende kriegt Luisa natürlich ein Kind und einen neuen Mann, der ja viel besser zu ihr ist. Bitte nicht seine Zeit mit diesem Buch verschwenden.

savagecoon – 08.07.2020
Teilweise etwas schwülstig, überhaupt ist der Schreibstil nicht wirklich flüssig. Die Geschichte ansich ist typisch und vorhersehbar, aber die Charaktere sind relativ glaubwürdig. Alles in allem nett für zwischendurch.

Belli – 05.07.2020
Unterirdisch schlechter Schreibstil

Ähnliche Titel wie „Die Saphirtochter“

Netzsieger testet Skoobe