Jenseits der Zeit

Roman

 

Serie

Cixin Liu

Eine neue Erde – Spannende Science-Fiction, die jeder kennen sollte Empfehlungen SPIEGEL Bestseller LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Fantasy

31 Bewertungen
4.1935

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Jenseits der Zeit“

Ein halbes Jahrhundert nach der Entscheidungsschlacht hält der Waffenstillstand mit den Trisolariern immer noch stand. Die Hochtechnologie der Außerirdischen hat der Erde zu neuem Wohlstand verholfen, auch die Trisolarier haben dazugelernt, und eine friedliche Koexistenz scheint möglich. Der Frieden hat die Menschheit allerdings unvorsichtig werden lassen. Als mit Cheng Xin eine Raumfahrtingenieurin des 21. Jahrhunderts aus dem Kälteschlaf erwacht, bringt sie das Wissen um ein längst vergangenes Geheimprogramm in die neue Zeit. Wird die junge Frau den Frieden mit Trisolaris ins Wanken bringen – oder wird die Menschheit die letzte Chance ergreifen, sich weiterzuentwickeln?

Über Cixin Liu

Cixin Liu ist einer der erfolgreichsten chinesischen Science-Fiction-Autoren. Er hat lange Zeit als Ingenieur in einem Kraftwerk gearbeitet, bevor er sich ganz seiner Schriftstellerkarriere widmen konnte. Seine Romane und Erzählungen wurden bereits viele Male mit dem Galaxy Award prämiert. Cixin Lius Roman »Die drei Sonnen« wurde 2015 als erster chinesischer Roman überhaupt mit dem Hugo Award ausgezeichnet und wird international als ein Meilenstein der Science-Fiction gefeiert.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 646


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

1 Kommentar zu „Jenseits der Zeit“

Christian M. – 11.12.2019

Nun ja. "Die drei Sonnen" war in seiner für Europäer fremdartigen Erzählung interessant, aber doch fassbar. Voller spannender Ideen und mit einem schwer verdauliche, aber halbwegs glaubwürdigen Szenario. "Der dunkle Wald" war dann auch technologisch anspruchsvoll und mit imhaltlichem Drive.

"Jenseits der Zeit" ist nur noch abgehoben, hoffnungslos und keine der Hauptfiguren ist ein Sympathieträger oder eine Identifikationsfigur. Eigentlich ist einem alles egal. Alles in allem kein gelungenes Ende für eine Geschichte, die so gut losging.

Ähnliche Bücher wie „Jenseits der Zeit“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe