Erdogan

Die kritische Biografie

Cigdem Akyol

Politik

22 Bewertungen
3.6364

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Erdogan“

Recep Tayyip Erdoğan ist eine der umstrittensten Figuren auf der internationalen politischen Bühne. Unter ihm erlebte die Türkei eine nie da gewesene Phase der Stabilität und des wirtschaftlichen Aufschwungs. Doch sein Aufstieg zum Alleinherrscher stürzt das Land in zahlreiche Konflikte, die Türkei ist auf dem Weg in eine Autokratie. Erdoğan befindet sich in einem rücksichtslosen Kampf gegen politische Gegner und kritische Medien. Den gescheiterten Putsch des Militärs nutzt er für Säuberungsaktionen, Tausende Menschen werden aus dem Staatsdienst entlassen oder landen im Gefängnis.
In ihrer erweiterten und aktualisierten Biografie zeichnet Cigdem Akyol den Weg Erdoğans von einer Kindheit in ärmlichen Verhältnissen bis ins höchste politische Amt der Türkei nach. Sie beschreibt die Familienstruktur der Erdoğans ebenso wie das Verhältnis zu politischen Vertrauten und Weggefährten und beleuchtet kritisch Erdoğans Rolle in den Ereignissen der jüngsten Zeit – den vereitelten Putsch und den Volksentscheid über die Stärkung seiner Macht.

Verlag:

Verlag Herder

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 313

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Erdogan“

Gi● – 13.07.2018
Kraftvoll, prall wie Cinema Scope Dolby. Bilder, die fast schneller entstehen als ich lesen kann. Wie ein Karl May für Erwachsene--durchaus lobend gemeint. Allein die Vorstellung, aus Meteoriten-Eisen ein Superschwert ' Schwarzstahl' zu schmieden-- als Tochter des verstümmelten Klosterschmiedes-- ist zunächst irrwitzig, wird aber plausibel packend zuende erzählt wie in einem authentisch historischem Roman. Joe

Ähnliche Titel wie „Erdogan“

Netzsieger testet Skoobe