Edward Snowden

Geschichte einer Weltaffäre

Luke Harding

Skandal! Politik & Gesellschaft

12 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Edward Snowden“

Alles begann mit einer E-Mail: «Ich bin ein hochrangiger Geheimdienstmitarbeiter ...» Was folgte, war die spektakulärste Enthüllung von Staatsgeheimnissen der Geschichte. Edward Snowden, ein junges Computergenie, das für die amerikanische National Security Agency (NSA) arbeitete, alarmierte die Weltöffentlichkeit, dass der mächtige Geheimdienst neue Technologien nutzt, um praktisch den ganzen Planeten zu überwachen und die Privatsphäre eines jeden zu zerstören.

EDWARD SNOWDEN ist die erste umfassende Schilderung der Taten Snowdens — und der Arbeit der Journalisten, die dem Druck der amerikanischen und britischen Regierungen widerstanden und die größenwahnsinnigen Überwachungsaktivitäten der NSA und ihres britischen Gegenstücks Government Communications Headquarters (GCHQ) ans Licht brachten. Snowden hat Weltgeschichte geschrieben. Seine Flucht führte ihn von Hawaii nach Hongkong und schließlich zur vorläufigen Endstation Moskau. Was veranlasste Snowden, sich zu opfern? Der Guardian-Journalist Luke Harding gibt in seinem Buch Antworten, die jeden Bürger des Internetzeitalters beunruhigen dürften — in aktualisierter Ausgabe mit neuem Schlusskapitel.

Verlag:

WELTKIOSK

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 261

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Edward Snowden“

Sebastian – 03.11.2019
Etwas schwierig zu lesen, wenn man keinen Bezug zu diesem Thema hat. Damit meine ich allgemein die USA. Ich wollte gerne etwas über die Person Snowden erfahren, aber man kann sich einige Kapitel sparen. Das Buch hätte viel kürzer sein können.

Ähnliche Titel wie „Edward Snowden“

Netzsieger testet Skoobe