Smalltown Blues

Birgit Utz

Deutschland, Österreich & Schweiz

13 Bewertungen
3.7692

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Smalltown Blues“

Gummadingen, Ende der achtziger Jahre. Vera fällt aus allen Wolken, als ihr Mann sie verlässt. Sie muss sich neu orientieren. Ihre beiden Töchter ebenso. Während Bettina sich ihrer Friseurlehre widmet und den Mann fürs Leben sucht, zieht Melanie sich völlig zurück. Ihre Freundinnen haben nur noch Jungs im Kopf. Melanie hingegen gefällt die Tochter von Bettinas Chef, die aussieht wie Annie Lennox. Dass sie verliebt ist, begreift Mel erst gar nicht. Doch dann wird ihr klar, dass sie raus muss aus Gummadingen ...
"Smalltown Blues" ist mitreißend, erotisch, komisch. Zum Heulen. Zum Lachen. Ein Buch, das nachhaltig beeindruckt.

Über Birgit Utz

Birgit Utz, geboren 1970, aufgewachsen in der schwäbischen Provinz, versuchte sich in den frühen 90ern zunächst als Sozialarbeiterin und Punkrock-Musikerin in Freiburg. 1997 zog sie dann nach Hamburg, um sich dort der Sprache und dem Erzählen zuzuwenden. Nach einem Studium der Amerikanistik und Soziologie arbeitet sie nun als freie Autorin, Redakteurin und Lektorin. Ihr erster Roman, ein Krimi namens "Alte Bande", erschien 2001 und handelt - wie sich im Nachhinein herausstellte allzu realistisch - von militanten Neonazis. 2007 wurde "Weggefahren" veröffentlicht, ein Roadmovie zwischen Hamburg und Rotterdam, das sich um zwei neurotische Schwestern dreht. "Smalltown Blues" ist ihr dritter Roman.


Verlag:

Verlag Krug & Schadenberg

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 201


1 Kommentar zu „Smalltown Blues“

Kakohu – 03.09.2013

etwas monoton geschrieben, aber irgendwie musste man doch weiterlesen. Ist kein amüsantes Buch, eher trist. Titel passt genau, Blues eben ...

Ähnliche Bücher wie „Smalltown Blues“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe