Hochzeitstorte mit Todesfall

Beate Boeker

Cosy Crime Krimis Andere Länder

87 Bewertungen
4.42529

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hochzeitstorte mit Todesfall“

Humorvoll, unterhaltsam, spannend – der Auftakt der beliebten Cosy-Crime Reihe der USA Today Bestseller-Autorin Beate Boeker

Eine halbe Stunde vor der Hochzeit ihrer Cousine Emma finden Carlina und Emma ihren Großvater tot in seiner Wohnung in der Altstadt von Florenz. Carlina merkt schnell, dass Emma nicht bereit ist, ihre Hochzeit wegen des plötzlichen Todesfalls abzusagen – ein natürlicher Tod liegt ja auch nahe. Also lässt sich Carlina überreden, ihren toten Opa in seinem Bett zu verstecken und jedem zu erzählen, dass er sich nicht gut genug fühlte, um an der Hochzeit teilzunehmen. Nicht ahnend, dass dies dramatische Folgen haben wird: Am nächsten Morgen finden die Familienangehörigen die Leiche – und rufen die Polizei. Tatsächlich stellt sich heraus, dass Carlinas Opa vergiftet wurde. Und plötzlich ist sie die Hauptverdächtige des attraktiven Commissario Garini …

Von Beate Boeker sind bei Midnight in der Reihe Florentinische Morde erschienen:
Hochzeitstorte mit Todesfall (Band 1)
Amore Mortale (Band 2)
Mord all' arrabbiata (Band 3)
Einmal Mord, aber pronto! (Band 4)

Über Beate Boeker

Der erste Roman von Beate Boeker wurde im Jahr 2008 von dem Verlag Avalon Books in New York veröffentlicht. Heute ist eine große Auswahl ihrer romantischen Komödien, Krimis und Kurzgeschichten online auf Englisch verfügbar. Ihre Bücher wurden für viele Auszeichnungen nominiert, z.B. dem Golden Quill Contest, dem National Readers' Choice Award, und den Best Indie Books of 2012. Im Jahr 2013 kam ihr Krimi 'Delayed Death' bei Amazon.com in der Kategorie "international mystery & crime" auf die Bestsellerlisten.
Obwohl sie Deutsche ist, entschied sie sich, zunächst nur in Englisch zu schreiben, weil sie in den USA mehr Hilfe bei der Entwicklung ihrer schriftstellerischen Fähigkeiten fand. Jetzt übersetzt sie ihre Bücher auch ins Deutsche. Die Kurzgeschichte 'Das gewisse Etwas' ist bereits erhältlich und spielt in Nizza.
Beate Böker ist Betriebswirtin mit internationalem Schwerpunkt. Sie spricht Englisch, Französisch und Italienisch, ist weit gereist, arbeitet heute als Marketing Managerin und lebt im Norden von Deutschland mit ihrem Mann und ihrer Tochter.
Der Name Beate kommt aus dem Lateinischen und bedeutet 'die Glückliche', während Böker auf Plattdeutsch 'Bücher' heißt. Mit so einem Namen kann man nur Bücher mit einem glücklichen Ende schreiben, daher der Name ihrer Webseite: happybooks. de
Sie können Sie auch auf Facebook finden - Beate Boeker Author und auf Twitter - @BeateBoeker
Sie freut sich über jeden Kontakt mit ihren Lesern!


Verlag:

Midnight

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 298

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Hochzeitstorte mit Todesfall“

wanndann – 25.07.2017
Ein bisschen sehr flach. In kürzerer Fassung wäre es spannender

Anni68 – 14.07.2017
Tatsächlich temporeich, spannend, sympatisch, allerdings auch ein bisschen flach, was dem Vergnügen keinen Abbruch tut.

Franzi84 – 05.11.2017
Am Anfang zieht es sich in die Länge aber ab Seite 100 macht es wirklich Spaß zu lesen.

Hexlein – 16.12.2019
Super geschrieben! Spannend, liebenswert und romantisch!

savagecoon – 11.06.2021
Zu konfus und irgendwie längst nicht witzig, wie ich gehofft hatte.

Dschini – 04.03.2022

Ähnliche Titel wie „Hochzeitstorte mit Todesfall“

Netzsieger testet Skoobe