Wintergäste in Trouville

Der zweite Fall für Kommissar Leblanc

 

Serie

Catherine Simon

Cozy Crime Krimis Frankreich

240 Bewertungen
4.2708

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Wintergäste in Trouville“

Der zweite Fall für den commissaire und Lebemann aus Deauville- Trouville.

Kommissar Leblanc hasst Schnee. Und der fällt in der Woche vor Weihnachten in dicken Flocken vom normannischen Himmel. Doch bald ist keine Zeit mehr für melancholische Verstimmung: Im renommierten „Hôtel des Roches Noires“ wird eine Tote gefunden – die Pariser Journalistin Bernadette Latour, Lebensgefährtin des so betagten wie begüterten Monsieur Adler. War Bernadette auf das Geld des alten Herrn aus und daher den Erben ein Dorn im Auge? Oder ist sie einem brisanten Skandal auf die Spur gekommen? Bei seinen Ermittlungen stößt der Kommissar auf familiäre Abgründe, eine Schönheitsklinik in der Nähe von Trouville und einen dubiosen Unbekannten, den etwas mit Leblancs früherer Geliebten Marie verbindet.

Über Catherine Simon

Catherine Simon ist das Pseudonym für Sabine Grimkowski. Bis Ende 2017 arbeitete sie als Redakteurin beim Südwestrundfunk. Regelmäßig fährt sie in die Normandie und wohnt in Trouville im legendären Hôtel des Roches Noires, wo schon Marcel Proust logierte und Marguerite Duras eine Wohnung besaß. Seit Anfang 2018 lebt Sabine Grimkowski als freie Autorin in Hamburg.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 182


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

3 Kommentare zu „Wintergäste in Trouville“

gevim – 09.11.2015

Eine schöne Geschichte, gefühlvoll und spannend erzählt.

Anni68 – 11.10.2015

Sehr gut! Viel stimmiger und stringenter als der erste Band , es fand richtige Ermittlungsarbeit statt und sie war durchweg gut geschildert. Die persönliche Komponente war klarer und quasi fortlaufend. Die Charaktere sind besser ausgezeichnet. Ich bin froh, dass ich nach Band 1 nicht die Waffen gestreckt habe. Klare Leseempfehlung, besonders für frankophile Liebhaber der Atlantikküste.

Ähnliche Bücher wie „Wintergäste in Trouville“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe