Todesurteil im Old Bailey

Ein Daniel-Pitt-Roman

Aus dem Leben Geschichtlicher Hintergrund Ab 19. Jahrhundert

27 Bewertungen
4.1111

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Todesurteil im Old Bailey“

London, 1910: Der junge Daniel Pitt, Sohn des berühmten Sir Thomas Pitt, nimmt seinen ersten großen Fall als junger Anwalt an. Russell Graves soll seine Ehefrau kaltblütig ermordet haben. Alle Indizien sprechen gegen ihn, die Verteidigung ist auf verlorenem Posten. Und tatsächlich wird Graves schließlich im ehrwürdigen Strafgerichtshof Old Bailey zum Tod durch den Strang verurteilt. 21 Tage Galgenfrist bleiben Daniel, um doch noch die Unschuld seines Mandanten zu beweisen. Eine Unschuld, an die er selbst kaum glaubt ...

Über Anne Perry

Die Engländerin Anne Perry, 1938 in London geboren, verbrachte einen Teil ihrer Jugend in Neuseeland und auf den Bahamas. Schon früh begann sie zu schreiben. Ihre historischen Kriminalromane zeichnen ein lebendiges Bild des spätviktorianischen Englands und begeistern ein Millionenpublikum. Anne Perry lebt und schreibt in Schottland.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 312


3 Kommentare zu „Todesurteil im Old Bailey“

– 22.04.2019

ein echter pitt krimi. super

– 26.03.2019

Die Story ist gut, aber ich muss gestehen, ich hab viele Absätze übersprungen.

– 19.03.2019

eigentlich interessanter plot, aber zu viel unerhebliches

Ähnliche Bücher wie „Todesurteil im Old Bailey“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe