Winzersterben

Andreas Wagner

Regionalkrimi Krimis Deutschland

18 Bewertungen
3.61111

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Winzersterben“

Im Trubel der hitzigen Erntetage wird der alte Winzer Schlamp tot in seinem Ohrensessel entdeckt, aus dem er seit einem Schlaganfall kaum noch herausgekommen war. Als nur wenige Tage später ein zweiter Winzer tot aufgefunden wird, glauben nur noch diejenigen an einen Unglücksfall, die die alten Geschichten nicht mehr kennen wollen. Kurt-Otto Hattemer aber kennt sie - und er hat einen grausamen Verdacht, wer seine Kollegen auf dem Gewissen hat…

Über Andreas Wagner

Andreas Wagner ist aufgewachsen in Hamburg, in einem sozialen Brennpunkt. Sein Elternhaus hat er vor Erreichen der Volljährigkeit verlassen. Mit 21 bekam er das Abitur. Zivildienst, eine Tischlerlehre und seine erste Ehe erlebte er in München. Nach einem Jahr folgte die Trennung und seine Rückkehr nach Hamburg. Es erfolgte der berufliche Wechsel zur Berufsfeuerwehr. 1998 bekam er die Diagnose Multiple Sklerose und 1999 wurde seine zweite Ehe geschlossen worauf ein Wechsel nach Wilhelmshaven folgte. Dort versank er in Depression, Alkohol-, Drogen- und Medikamentenabhängigkeit. Seit 2007 ist er trocken und drogenfrei. Er sagt selbst:" Ich habe ein neues, anderes Leben begonnen."


Verlag:

Emons Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 187


Ähnliche Bücher wie „Winzersterben“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe