Tod à la Provence

Kriminalroman

Andreas Heineke

Regionalkrimi Krimis Frankreich

83 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tod à la Provence“

Pascal Chevrier hat das Großstadtleben in Paris satt und nimmt die Stelle eines Dorfgendarms im Luberon in der Provence an. Doch statt Rosé und Baguette auf alten Steinmauern im Sonnenuntergang steht der Mord an einem amerikanischen Immobilienmogul auf dem Speiseplan. Die Spur führt tief in die Trüffelhändler-Szene, die vor nichts haltzumachen scheint – und Pascal in eine höchst brenzlige Situation bringt …

Über Andreas Heineke

Andreas Heineke (Jahrgang 1967) arbeitet seit über 20 Jahren in den Medien. Als Moderator, Autor, Filmemacher und Journalist, u.a. für das ZDF, Sat1, VivaTV, MTV, den NDR und das Magazin "Bücher". In Zusammenarbeit mit Ute Nerge erschien 2011 das Buch „Ein Regenborgen zu den Sternen“ über ein Kinderhospiz bei Hamburg. 2013 erschien sein Reise-Roman „Der Sound der Provence“ und in diesem Jahr zusammen mit Christian Löwendorf und Maryam Komeyli "Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen" - Mein verrücktes Leben am Last Minute Schalter."


Verlag:

Emons Verlag

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 231

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Tod à la Provence“

Netzsieger testet Skoobe