Ein Jahr in der Toskana

Reise in den Alltag

 

Serie

Andrea Thiele

Kleines Fernweh – Toskana erlesen Land & Leute

38 Bewertungen
4.31579

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein Jahr in der Toskana“

Andrea Thiele hat gemacht, wovon viele träumen: Sie hat Regen und Nebel den Rücken gekehrt und sich im sonnigen Herzen der Toskana niedergelassen. In diesem Buch erzählt sie von Wohnungen im Olivenhain, von der Kunst des arrangiarsi, vom Nummern-Ziehen beim Bäcker und davon, wie es ist, ohne Helm mit einer Vespa in der Sonne Italiens zum Markt zu fahren.

Über Andrea Thiele

Andrea Thiele hat Kunstgeschichte studiert, die Axel-Springer-Journalistenschule besucht und arbeitet seit 1994 als freie Journalistin. Im Auftrag von Zeitschriften und Zeitungen reiste sie um die halbe Welt. In der Toskana fand sie eine zweite Heimat. Heute pendelt sie zwischen Hamburg und Florenz.


Verlag:

Verlag Herder

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 142


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

4 Kommentare zu „Ein Jahr in der Toskana“

Majorsworld – 19.08.2018

Man spürt, dass die Authorin vor Ort lebt und viele kleine Details bekannt gibt. Lesenswert!

Susanne2004 – 17.08.2015

Tolles Buch, welches Lust auf Italien macht!

Waltraud – 25.10.2014
Lucalita – 09.10.2014

Vor meinem Sommerurlaub in der Toskana hab ichs gelesen. Und schon das Lesen fühlte sich wie eine Auszeit an.

Ähnliche Bücher wie „Ein Jahr in der Toskana“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe