Beim ersten Kind gibt's 1000 Fragen

Alles, was Ärzte nicht sagen, Männer nicht wissen

Vicki Iovine

Familienplanung & Schwangerschaft

13 Bewertungen
3.38462

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Beim ersten Kind gibt's 1000 Fragen“

Das erste Mal schwanger - da stellen sich 1000 Fragen. Ärzte klären zumeist nüchtern über medizinische Infos auf und der eigene Partner kann das hormonell bedingte Wechselbad der Gefühle oft nur schwer verstehen.
Gut, wenn es da die liebevolle Begleitung gibt, die einem zur Seite steht. Aus der Perspektive dieser "besten Freundin" gibt das Buch im Plauderton alles weiter, was wichtig ist und begleitet Sie vom Schwangerschaftstest bis zum Tag der Geburt.

Verlag:

TRIAS

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 282

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Beim ersten Kind gibt's 1000 Fragen“

Conny – 25.04.2018
Ganz witzig geschrieben. Man merkt jedoch, dass sie Amerikanerin ist.

Pseudomone – 22.04.2018
Das Buch hat mir gar nicht gefallen und es erscheint mir auch nicht besonders hilfreich. Man erfährt nichts wirklich Neues und wird dabei auch noch ziemlich plump angeredet. Die Schwangerschaft wird in allen gruseligen Details beschrieben, mir stellt sich hierbei die Frage, warum die Autorin gleich 4 Kinder bekommen hat, wenn alles so beschissen war. Wer sich wie ich, nach langem Kampf auf sein erstes Kind freuen möchte, sollte dieses Buch nicht lesen.

Thoerchen – 21.04.2018
Grundidee ist gut, aber extrem auf amerikanischen Verhältnissen basierend und medizinisch nicht auf dem aktuellen Stand

Ähnliche Titel wie „Beim ersten Kind gibt's 1000 Fragen“

Netzsieger testet Skoobe