Die Ehre der Prätorianer

Historischer Roman

 

Serie

Uwe Klausner

Historische Kriminalromane Altertum

8 Bewertungen
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Ehre der Prätorianer“

Das spätantike Trier, 313 n. Chr.: In unmittelbarer Nähe der Porta Nigra wird der Leichnam einer Halbweltgröße entdeckt. Als Tatverdächtiger wird ein junger Mann verhaftet, der sein Geld mit der »Begleitung« der gut betuchten Badegäste verdient. Per Zufall Zeuge der Verhaftung, nimmt sich Gaius Aurelius Varro des Falles an. Bald stellt sich heraus, dass der Flötenspieler, so der Spitzname des »Trostknaben«, bei seiner Verhaftung misshandelt wurde. Grund genug, Zweifel an seiner Täterschaft zu hegen.

Über Uwe Klausner

Uwe Klausner, Jahrgang 1956, hat Geschichte und Anglistik studiert. Der in Bad Mergentheim lebende Autor überzeugt in seinem neuen Roman mit profunden Kenntnissen der Geschichte des Taubertals.


Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 159


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Die Ehre der Prätorianer“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe