Ulrike Vögl

Ulrike Vögl lebt mit ihrem Mann und den drei Kindern im schönen Augsburg, das auch zugleich Schauplatz ihres Cosy Crime Romans „Nackabatsch mit Todesfolge“ ist. Sie hat ihre Leidenschaft für Geschichte und die englische Sprache zum Beruf gemacht und unterrichtet die beiden Fächer an einem Gymnasium. Am liebsten liest die Autorin Historienromane. Als ihre Zwillingsschwester Heike Beardsley mit der Idee auf sie zukam, einen gemeinsamen Historienroman zu schrieben, war sie deshalb gleich Feuer und Flamme. So entstand der gemeinsame Roman „Keltensonne“. Es bereitete der Autorin viel Freude, sich in die historischen Begebenheiten hineinzuversetzen und den Roman gemeinsam mit ihrer Schwester zu schreiben.

Entdecke die Titel von Ulrike Vögl und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Ulrike Vögl

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos