Heike Beardsley

Heike Beardsley erblickte 1976 in Augsburg das Licht der Welt. Mehrere Jahre lang lebte die Autorin gemeinsam mit ihrem Mann und den beiden Kindern in den USA, bevor sie sich in der Pfalz niederließ. Die Passion für die Arbeit als Lehrerin wurde ihr von den Eltern in die Wiege gelegt und so unterrichtet sie heute Englisch und Pädagogik an einer berufsbildenden Schule, was ihr sehr viel Freude bereitet. In ihrer Freizeit unternimmt sie gerne Ausflüge mit ihrer Familie. Besonders die wunderschöne Vorderpfalz, die auch Schauplatz ihres Cosy Crime Romans „Tödliche Töne“ ist, hat es ihr angetan. Die Inspiration für „Keltensonne“ bekam sie, als sie ihr Weg eines Tages am Donnersberg vorbeiführte, der nicht unweit ihres Wohnortes liegt. Dessen keltische Geschichte faszinierte sie und gab den Anstoß zu dem vorliegenden Werk. Ihre Zwillingsschwester, die ihre Liebe für Geschichte teilt, begeisterte sich für die Idee und so verfassten sie gemeinsam den Historienroman „Keltensonne“, der an diesem besonderen Schauplatz angesiedelt ist.

Entdecke die Titel von Heike Beardsley und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Heike Beardsley

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos